[Kaufberatung] MSI CR700-T3035FD (bei notebooksbilliger.de)

[Kaufberatung] MSI CR700-T3035FD (bei notebooksbilliger.de)| Datum: 16.05.2010 - 17:05 | Author: L-Websites

Hallo liebes Forum!
Ich suche schon mal öfter nach einem guten Notebook, welches zu mir passt.
Doch ich habe immer noch kein richtiges gefunden.

Nun habe ich die Seite notebooksbilliger.de von einem Freund empfohlen bekommen,
und habe da mal einen Test durchgeführt, welches Notebook meinen Ansprüchen entspricht.

Es kam folgendes Notebook raus:

MSI CR700-T3035FD *4GB RAM*
URL: http://www.notebooksbilliger.de/product_accessories.php/msi+cr700+t3035fd+4gb+ram/cat/

Ich wollte mit dem Notebook weniger spielen,
aber Spiele, welche auf "unseren Lan-Partys" gezockt werden Metin2, Stronghold Crusader, [url=http://www.spieleflut.de/news/15977/:1rwd9ggt]Star Wars Battlefront 2[/url:1rwd9ggt] ^^), sollten schon laufen.
Würde das Notebook das schaffen?

Wichtig ist mir auch, dass das Notebook schnell arbeitet in Sachen [url=http://de.openoffice.org/product/page41.html:1rwd9ggt]OpenOffice[/url:1rwd9ggt] und GIMP.
Auch der Einsatz von [url=http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html#631:1rwd9ggt]XAMPP Light[/url:1rwd9ggt] ist mir sehr wichtig.

Da ich auch als Radio-Moderator tätig bin, sollten mind. 2 USB Buchsen, sowie ein VGA (KEIN Mobil)-Anschluss vorhanden sein, um einen zweiten Monitor anzuschließen.

Das Gewicht macht mir eigentlich keine Probleme.
Auch das Akku im Grunde nicht, aber mind. 2 Stunden sollte es schon aushalten.

Mir wäre es eigentlich lieber, wenn der Bildschirm matt wäre, aber das kann man ja mit so Folien nachholen.

Der Stromverbrauch ist mir recht egal,nur wie gesagt, sollte es mind. 2 Stunden durchhalten.

Was mir auch sehr wichtig ist, dass das Notebook nicht sehr laut ist, und sich nicht zu sehr erhitzt (im Normalbetrieb).
Mit Strom-Zufuhr sollte das Notebook mind. 2 Tage durchlaufen können, ohne kaputt zu gehen.

Ein CD-Lese und Schreibe - Laufwerk (intern) ist auch relativ wichtig. DVD Lese und Schreibe-Laufwerk wäre auch ganz nützlich.

Die Festplatten-Größe muss garnicht so groß sein.
-> Ich komme schon mit 20 GB-40 GB aus
Nur die Geschwindigkeit, die soll hoch sein.

Ein Tochpad ist garnicht so wichtig.


Und jetzt das wichtigste:
KEIN BETRIEBSSYSTEM!
Oder wenn es sein muss: Windows XP 64 Bit
Alternativ habe ich hier zu Hause noch einen Key, für eine 32 Bit Version, sowie Original CD...
Das ist mir sehr sehr wichtig.


Ich hoffe ihr könnte mir zahlreich antworten :)
Mit freundlichen Grüßen, L-Websites

Re: [Kaufberatung] MSI CR700-T3035FD (bei notebooksbilliger.| Datum: 16.05.2010 - 19:05 | Author: holycore

Die Grafikkarte war schon vor 2 Jahren eine Krücke. Spielen wirst du die genannten Spiele können. Nur ob es Spass macht, ist fraglich.

Für den Rest wie OpenOffice und Gimp reicht die Kiste eigentlich.

Von XP 64 als Betriebsystem würde ich die Finger lassen. Das ist nicht wirklich ausgereift. Mal ganz davon abgesehen, dass die Treiberunterstützung nicht wirklich gut ist. W7 Home Premium 64 würde sich da viel besser anbieten (ja das taugt auch was) oder eben Alternativ ein 32Bit-System. 64Bit lohnt sich eh erst wirklich ab > 4 GB RAM.

Leider hast du nicht geschrieben, was dein Limit ist. Im unterem Bereich würde bei notebooksbilliger wohl das LENOVO ThinkPad R500 NP2A9GE in Frage kommen.

Re: [Kaufberatung] MSI CR700-T3035FD (bei notebooksbilliger.| Datum: 16.05.2010 - 19:05 | Author: L-Websites

Ouh, bei dem von dir vorgestellten Notebook, beträgt die Bildschirm-Größe nur 15,4 Zoll.
Ich hätte gerne etwas mehr.
So um die 17"-19".


Mit freundlichen Grüßen, L-Websites