Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt

Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 06.09.2009 - 18:09 | Author: PCFreund

Hallo ... Ich möchte ein Gewinnspiel machen ...
Wenn man die Seite aufruft kommt dieser Script:
[syntax=php]<?
require("generator.php")

srand(microtime()*1000000);
$zahl = rand(1,1000000);


if ($zufall == $zahl)
{
srand(microtime()*1000000);
$gzahl = rand(1,1000000);
echo "SIE HABEN GEWONNEN !!!";
echo "</br>";
echo "IHRE ZUFALLSGENERIERTE ZAHL ( $zahl ), STIMMT MIT DER ZUFALLS-GENERIERTEN GEWINNZAHL ( $zufall ) ÜBEREIN !!!";
echo "</br>";
echo "BITTE SCHICKEN SIE MIR DIE NACHFOLGEND ZUFALLSGENERIERTE GEWINNZAHL AN <E-Mail> !!!";
echo "</br>";
echo "GEWINNZAHL:</br>";
$inhalt = "$gzahl";
$handle = fopen ("gewinner.txt", w);
fwrite ($handle, $inhalt);
fclose ($handle);
echo "$gzahl";
}
else
{
echo "oooooh ... Leider nichts gewonnen ... versuch es nocheinmal";
?>
jedoch wird ein fehler angezeigt dieser lautet

Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in C:\homepage\xampp\htdocs\Gewinnspiel\index.php on line 4
wie verhinder ich das oder besser gesagt, was mach ich falsch !?
ist mein erster eigen erstellter script, ohne hilfe von anderen
und ich möchte, dass dieser auch funktioniert ...
ps: inhalt von generator.php:
<?php
srand(microtime()*1000000);
$zufall = rand(1,1000000);
?>[/syntax]
kann mir wer helfen !?
danke !

:: Bearbeitet am Mo 7. Sep 2009, 13:15 ::

OK! Hab das jetzt einmal abgeändert...
Script funktioniert, und alles andere auch...
Nun:
Ich möchte mit "if ()" prüfen, ob auch wirklich NUR zahlen vorkommen, da ich auch ein formular schreibe ...
sowie lotto !

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 14:09 | Author: Anonymous

Dafür gibt es den PHP Befehl "gettype()".

Code


gettype($variablenname);


:)

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 14:09 | Author: PCFreund

jo schon, aba wenn ich es mit if und ifelse undelse machen möchte ?
gibt ja viele im internet aber die geben nen error aus ...

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 15:09 | Author: Anonymous

Welche Variable möchtest du denn überprüfen, welche eine Zahl ist ?

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 15:09 | Author: PCFreund

also sag mir mal wie das geht, weil ich will nicht gleich den ganzen script umändern, und dann geht's nicht ...

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 15:09 | Author: Anonymous

Du möchtest überprüfen, ob die Zufallsvarialbe $zahl eine Variable ist ?
Dann musst du einfach nur diesen Check einbauen:
[syntax=php]if(gettype($zahl) == "integer"){
// tu das wenn die Variable eine Zahl enthält
}
Else
{
// mach was anderes
}[/syntax]

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 07.09.2009 - 16:09 | Author: PCFreund

ja das mit dem if und else da hab ich den bogen auch schon raus ... wollte nur was dazu haben dass man das überprüfen kann
ok werds mal versuchen ...

:: Bearbeitet am Mo 7. Sep 2009, 16:16 ::

also: es funktioniert nicht :(
aber es gibt keine error aus deswegen muss er aber wiederrum irgendwie funktionieren :(

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 08.09.2009 - 14:09 | Author: Haruspex

Moin,

ich würde sowieso nicht die gettype-version verwenden.

Probiers doch mal damit ;)
[syntax=php]
if ( is_int($zahl) ) {
// tu das wenn die Variable eine Zahl enthält
}
else {
// mach was anderes
}
[/syntax]
Wenn $zahl nicht nur eine einfache Zahl enthält, würde auch noch is_numeric in Frage kommen.

Re: Gewinnspiel via Zufallsgenerator|Variablen doppelt| Datum: 08.09.2009 - 15:09 | Author: PCFreund

warum hab ichhier nichts reingeschrieben ?
naja ich habs schon alleine geschafft ^^
danke aber