Mein neues "Spielzeug"

Mein neues "Spielzeug"| Datum: 09.06.2014 - 22:06 | Author: botika

Hey Leute,
meine Kollegen (sind eine kleine IT Agentur) gehen mir immer wieder auf die Nerven, sie stehen vor meinem Tisch, quatschen, machen Spaß und ich kann nicht arbeiten. Ich habe gehört, dass es eine "Spielzeug" gibt, mit denen man die Kollegen verjagen kann?! Ist das wahr?

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 10.06.2014 - 16:06 | Author: frankii

Klar, ein Elektroschockgerät ;)

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 10.06.2014 - 20:06 | Author: bastiee

Hey du,

hehe ein Spielzeug… das mit den Kollegen vor dem Arbeitstisch kenne ich nur zu gut, denn ich bin der, der immer meine Kollegen veräppelt. Das war bei mir auch so und dann hat sich mein Kollege genau diese "Spielzeug" gekauft und es heißt USB Raketenwerfen. Und ehrlich gesagt, bin ich begeistert, es erfüllt seinen Zweck auf jeden Fall. Ich störe ihn nicht mehr, obwohl es ja nie böse gemeint war.

Ich war mir am Anfang auch nicht sicher, dann habe ich im Internet eine Seite gefunden, wo ich alles über solche Sachen erfahren habe. Mein Kollege hat es sich hier auch gekauft, 100%. Schau dir mal diese Seite an http://www.usb-raketenwerfer.com/. Hier findest du die Angebote mit Berichten über das Produkt. Die Preise sind auch nicht so hoch. Auf jeden Fall wirst du damit deine Kollegen los :)
LG

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 24.06.2014 - 01:06 | Author: botika

[quote="frankii":3vwirfh5]Klar, ein Elektroschockgerät ;)[/quote:3vwirfh5]

haha, machen sie jetzt nicht Witze ;P

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 01.07.2014 - 12:07 | Author: techni

Witzige Sachen sind im Büro unschlagbar. Das ist doch mal eine gute Idee. Wenn die Kollegen trotz Ermahnungen nicht leise genug sind, könnte man sich auf den Tisch auch eine Hupe stellen. Bei Bedarf übertönt sie jeden Schreihals oder lässt Menschen für wenige Sekunden still stehen. :D Kenne ich aus eigener Erfahrung. So etwas haben wir bei uns Daheim, weil es doch ab und an reichlich Diskussionen gibt.

[quote="frankii":5stkdlo3]Klar, ein Elektroschockgerät ;)[/quote:5stkdlo3]

Naja, ob es da doch nicht noch andere und bessere Alternativen gibt? Wie wäre es denn mit einem Plakat im Büro, was jedem vor die Augen führtz, wie man sich richtig am Arbeitsplatz zu benehmen hat. Das gute ist ja, dass man sich einfach einen guten Anbieter suchen muss und seine Idee einfach in ein schickes Motiv umsetzt. Wir haben 3 Plakate bei [url=http://www.myphotobook.de/:5stkdlo3]www.myphotobook.de[/url:5stkdlo3] bestellt und ich denke, dass man mit einem guten Spruch jederzeit den Unruhestifter auf das Plakat aufmerksam machen kann. Wäre deutlich harmloser als so ein Gerät oder eine Hupe.

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 07.07.2014 - 15:07 | Author: bastiee

Wenn es jetzt so Scherze unter Kollegen sind, ist es auch ganz lustig, aber ich kenne es auch anders- es liegt schon fast an der Grenze zum Mobbing am Arbeitsplatz. Plus, ich würd meinen Arbeitsplatz nie mit solchen Scherzereien "belassten", weil es auch andersrum kommen kann. Was ich dabei raten kann ist, sich beim Arbeitsplatz immer von solchen Sachen distanzieren, ignorieren oder so, dann nach der Arbeitszeit vllt. scherzen und so, ist klar. Ich würd da zu einem Headset oder so raten, weil mit Kopfhörern auf, hört man eh nix xd Man kann recht Coole [url=http://gamer-headset.com/:19gwi85r]hier[/url:19gwi85r] finden, sind auch was für Gamer. Hängt jetzt nur noch vom Arbeitsplatz ab :))

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 24.07.2014 - 13:07 | Author: rewritor

Ic hfinde die Idee mit dem Headset gut. Da kann man ungestört arbeiten und macht sich auch keine Feinde damit .-)

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 22.10.2014 - 13:10 | Author: frankii

[quote="botika":3boblgp8][quote="frankii":3boblgp8]Klar, ein Elektroschockgerät ;)[/quote:3boblgp8]

haha, machen sie jetzt nicht Witze ;P[/quote:3boblgp8]

Ist doch sehr Effektiv :rock:

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 19.05.2015 - 10:05 | Author: shredson

Die USB Raketenwerfer sind ja geil :)

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 22.05.2015 - 22:05 | Author: BobAllen

Da wird man als Mann wieder zum Kind :D
Die Beschreibung ist ja mal auch ganz amüsant ^^

„Bisher konnten sich Kollegen in der hintersten Ecke des Großraumbüros sicher fühlen. Die Reichweite des USB Raketenwerfers war limitiert. Doch die Ingenieure bei Dream Cheeky, dem Lieferanten schlagkräftiger Bürowaffen, haben nicht eher geruht, bis sich dieses Manko beheben ließ. Der neu entwickelte USB Raketenwerfer Thunder bringt es nun auf beachtliche 7,5 Meter.

Komplett überarbeitet, jetzt mit 4 Raketen und neuem Reichweiten-Rekord
Raketen fliegen bis zu 7,5 Meter weit und sind einzeln abfeuerbar
Der USB Raketenwerfer Thunder lässt sich rauf, runter, rechts und links steuern
Bedienung wahlweise mit Maus oder Tastatur
Stromversorgung per USB, Kabel im Lieferumfang enthalten, Software (Englisch) bequem als Download erhältlich“

Re: Mein neues "Spielzeug"| Datum: 26.06.2015 - 15:06 | Author: techni

So cool!