Optionale Parameter

Optionale Parameter| Datum: 05.04.2010 - 20:04 | Author: Mator Kaleen

In PHP kann man optionale Parameter ja so machen:

Code


function bliblablup($para = "parameter")
{
[...]
}




Jetzt habe ich aber eine Klasse, in der eine Public Variable definiert ist und möchte in einer Funktion als Standartwert die Variable benutzen:

Code


class test
{
public $var;
function bliblablup($para = $this->var)
{
[...]
}
}



Hier bekomme ich aber die Fehlermeldung unexpected T_VARIABLE. Warum geht das nicht?

Re: Optionale Parameter| Datum: 05.04.2010 - 22:04 | Author: Goldy

Ich glaube weil du

$para=$this->var

machst o.0

Re: Optionale Parameter| Datum: 06.04.2010 - 11:04 | Author: Mator Kaleen

was macht das für einen Unterschied, ich greife ja dadurch auf die Klassenvariable $var, welche mir als optionaler Parameter dient, zu??

Re: Optionale Parameter| Datum: 09.04.2010 - 04:04 | Author: Anonymous

weil du als Parameter keine Variablen angeben kannst, sondern nur konstante Werte.
Mach stattdessen so:

Code


class test
{
public $var;
function bliblablup($para = false)
{
if($para === false) $para = $this->var;
[...]
}
}



Re: Optionale Parameter| Datum: 09.04.2010 - 13:04 | Author: Mator Kaleen

ja danke, ich hab bereits sowas ähnliches