Portfreischaltung

Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 13:08 | Author: Goldy

Hallo leute ;=)

Ich brauche hilfe bei der Portfreischaltung ^^
Bin soweid das die dynds adresse zwar verlinkt aber immer auf meinen Router und nicht auf meinen htdocs ordner auf xampp

Diese einstellungen habe ich gemacht :

Firewall :

[url=http://img25.imageshack.us/img25/5704/firewalleinstellung.png:33g7r0mc][/url:33g7r0mc]


Dynamisches DNS :

[url=http://img4.imageshack.us/img4/966/ddnseinstellung.png:33g7r0mc][/url:33g7r0mc]


NATEinstellungen :

[url=http://img171.imageshack.us/img171/4895/nateinstellungen.png:33g7r0mc][/url:33g7r0mc]



Hoffe ihr könnt mir helfen :/


MfG Goldy ^^

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 16:08 | Author: Anonymous

Also so wie ich das sehe, ist alles richtig eingerichtet, aber die Firewall ist überflüssig.
Entscheidend sind die NAT & DynDNS einstellungen.
Rufe mal
routerip:80 auf..
Dann sollte der Inhalt des htdocs Ordners angezeigt werden ;)

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 16:08 | Author: Goldy

Geht nicht der will immer auf den Router zugreifen :/

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Anonymous

Das soll er eigentlich auch, der Router sollte dann allerdings auf deinen PC weiterleiten.
Stimmen alle IPs ?
MfG,
DHMH

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Goldy

Der leitet einfach nicht weiter


Habe den Standartgateway zuerst da stehen gehabt.

Habe dann meine ip darein geschrieben , hat aber auch nicht gefunzt :/

Kein Plan was ich noch machen soll :/

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Anonymous

Geht es denn über 127.0.0.1 bzw localhost ?

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Goldy

Ja über localhost komme ich ja an die Homepage ;)

Auch wenn ich am leppi meine ip eingebe komme ich da dran.

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Anonymous

Dann ist bei den Routereinstellungen etwas falsch, lösche einmal alle Port 80 Einträge und richte nur den für Port 80 auf deinen PC ein!!!
Du hast auch ganz sicher RouterIP:80 aufgerufen ?
Die DynDNS URL muss nicht unbedingt jetzt schon funktionieren!

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 17:08 | Author: Goldy

Kannst du mir per tv dabei helfen ?

Re: Portfreischaltung| Datum: 15.08.2009 - 19:08 | Author: Goldy

Habe mal XAMPP auf Port 81 gelegt alles frei gemacht geht aber auch nicht :/

Re: Portfreischaltung| Datum: 16.08.2009 - 10:08 | Author: Anonymous

Schreib mir per PN deine TV Daten :)
Ich versuche, dir zu helfen!

Re: Portfreischaltung| Datum: 06.09.2009 - 16:09 | Author: PCFreund

also:
schalte xampp auf port 80, alles andere bringt sich nichts, weil standartmäßig immer auf 80 weitergeleitet wird ...
lade dir DynDNS Updater runter (hat bei mir auch geholfen) logg dich dort ein und dann geht alles
L.G. PCFreund
Edit: DynDNS Updater: http://cdn.dyndns.com/windows/DynUpSetup-4.1.2.exe

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 14:10 | Author: SirZimt

@PCFreund: Ist der größte Bockmist ever! Ein Ordentlicher Router kann man einstellen das er die IP an DynDNS sendet! Macht meiner ja auch!

@Goldy: Du musst per NAT-Weiterleitung den Port 80 auf deinen PC weiterleiten lassen! Persönlich kannst du aber nicht über die DynDNS zugreifen ist bei mir auch so!

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 16:10 | Author: PCFreund

du verwendest doch dyndns updater, oder !?

wenn dyndns updater auf deinem rechner läuft, leitet die dyndns adresse dann nicht einfach auf die ip weiter sondern greift auf den dyndns-updater zu und dieser sammelt die ganze informationen, wie ipv6 und so damit der router nicht stört, ist bei meiner schwester auch so gewesen, da hat mit dyndns updater alles funzt ...

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 17:10 | Author: SirZimt

[quote="PCFreund":1etxrvio]du verwendest doch dyndns updater, oder !?

wenn dyndns updater auf deinem rechner läuft, leitet die dyndns adresse dann nicht einfach auf die ip weiter sondern greift auf den dyndns-updater zu und dieser sammelt die ganze informationen, wie ipv6 und so damit der router nicht stört, ist bei meiner schwester auch so gewesen, da hat mit dyndns updater alles funzt ...[/quote:1etxrvio]

Nein den Nutze ich nicht! Für was auch so ein Schwachsinn! Ich brauch die Adresse immer auch wenn mein PC nicht läuft muss sich die IP-Adresse dort erneuern. Bei mir erledigt das immernoch mein Router. Und das ist auch gut so :^)

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 17:10 | Author: PCFreund

und wie ändert sich die ip-adresse und wissen dass deine ip adresse bla bla bla ist ?

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 17:10 | Author: Anonymous

ein Webserver läuft über das Protokoll HTTP, welches wiederrum über TCP läuft. So wie ich es sehe hast du dort aber UDP eingestellt, damit wird es nicht klappen :) TCP muss dort stehen.

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 17:10 | Author: SirZimt

[quote="PCFreund":1nvg8wwr]und wie ändert sich die ip-adresse und wissen dass deine ip adresse bla bla bla ist ?[/quote:1nvg8wwr]


Alle Fragen hinzüglich ich brauch kein Extra Programm geklärt? Weil es gibt in dem Haus hier nen USB Stick der Bootet kein Windows |( .

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 17:10 | Author: Anonymous

[quote="PCFreund":jif64lqh]und wie ändert sich die ip-adresse und wissen dass deine ip adresse bla bla bla ist ?[/quote:jif64lqh]
Der Router erkennt aber wenn sich die IP wechselt, und der sendet dann den entsprechenden Befehl an DynDNS.

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 18:10 | Author: PCFreund

dann hast du einen router, der mit dyndns.org extra kompatibel ist ...

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 18:10 | Author: Anonymous

Ein router der DynDNS einstellungen hat, und diese nicht aktualisieren kann hat unnütze DynDNS einstellungen.
Ich kauf dir nicht ab dass man dort sowas einstellen kann, der Router aber nicht in der Lage ist einen stinknormalen HTTP-GET Request zu senden, zu dem sogar ein Laie fähig wäre.
Wenn du DynDNS einstellen kannst, dann kann er auch die IP aktualisieren. Alles andere wäre unlogisch und sinnlos.

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 19:10 | Author: SirZimt

[quote="PCFreund":1xdqos01]dann hast du einen router, der mit dyndns.org extra kompatibel ist ...[/quote:1xdqos01]

Jeder Router ist das ;) man muss sich halt nur Auskennen |(

Re: Portfreischaltung| Datum: 19.10.2009 - 19:10 | Author: Fazitas

Extra? O.o
Meiner kann das auch :)