VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache

VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache| Datum: 16.11.2009 - 19:11 | Author: SirZimt

Hallöchen!

Also ich kug ja wie vielen vlt. aufgefallen ist ziemlich viele Animes!
Nun wollte ich nochmal Full Metal Panic mir ansehen! Die ersten paar Folgen hab ich als MKV mit Untertitel sowie deutschem und Japanischem Ton!

Standart geht das File als Japanisch auf... und ich muss per Audio->Audiospur auf den Titel 2 was Deutsch ist wechseln.
Bisher hatte das keine Probleme bereitet! Jetzt jedoch hab ich Win7 64bit (zuvor Vista 32bit) und wenn ich nun wechsel hängt entweder der ton nach! oder der ton ist zu früh. Geht einem Ziemlich aufen Sack wenn der Mund sich schon bewegt und nix kommt ne... ich meine früher war das vlt. auch! Aber da fiel mir das dann nicht auf das da vlt. verzögerung herscht!

Also gibt es da ne möglichkeit das er Automatisch immer den Deutschen Track nimmt? Weil mich stört das derb mit dem Fehler!

Re: VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache| Datum: 16.11.2009 - 20:11 | Author: Anonymous

ne option die genau das tut kenne ich nicht, aber du kannst die audiospur manuell synchronisieren unter Extras -> Spur-Synchronisierung.
Dort musst du dann aber selbst ausprobieren, in welcher richtung du die Audiospur synchronisieren musst... ist manchmal ein bissel lästig.
Normal sollte sowas aber nicht passieren, wenn es vorher einwandfrei geklappt hat. Benutzt du denn auch eine 64bit Version von VLC? ist ein bisschen unsinnig wenn man die falsche version verwendet (falls es überhaupt möglich ist Oo)

Re: VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache| Datum: 17.11.2009 - 06:11 | Author: SirZimt

Nein win32.... weil mir die Liebe VLC Seite bei Windoof da keine Wahl gegeben hat...

Re: VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache| Datum: 17.11.2009 - 20:11 | Author: Anonymous

hm okay, liegt wohl daran weil es keine 64bit version für windows gibt...
kA was man da sonst machen kann, vll nen anderen player probieren? was mkv und deren subtitle angeht, waren vernünftige Codecs und der Media Player Classic immer besser als der VLC unter Windows. der Haali Media Splitter sollte bei den codecs dabei sein, kA ob das bei Vista klappt, aber probier mal http://www.cccp-project.net/
Der Media Player Classic ist dabei.

mfg Balmung

PS: übrigens ist japanische Sprache mit deutschen (oder englischen) Untertiteln doch viel schöner als Deutsche sprache, oder etwa nicht? ich finde deutsche Synchronisation in der Regel grauenvoll. :)

Re: VLC Mediaplayer - Bevorzugte Audiosprache| Datum: 18.11.2009 - 08:11 | Author: SirZimt

Also MCP hatte ich mal wollte nich das war iwi auch nur eine .exe.... hatte ihn früher durch das K-Lite Codec Pack. Aber das gibts für 64bit nicht.

Hab jetzt neusten Xvid Codec (1.2.2) und Haali Codec Splitter drauf ^^.
Scheint zu klappen. Aber das CCCP kug ich mir heut Mittag mal an :)