Was haltet ihr von Bit Coin und Co?

Was haltet ihr von Bit Coin und Co?| Datum: 02.10.2017 - 08:10 | Author: Medes

Hey Leute, hatte am Wochenende ein total interessantes Gespräch. Ein ehemaliger Kollege hatte sich 2009 einige Bit Coins zusammen gemint (ist das so richtig?)
Naja jedenfalls hatte der so um die 30 am Ende. Dann hat er seinen PC auf dem Dachboden verfrachtet gehabt. Als der Hype mit den Bit Coins losging, hat der sich daran wieder erinnert und die auf seinem neuen PC gezogen. Glaube der meinte damit die Zugangsdaten und alles.
Jedenfalls hat der sie die ganze Zeit bei sich gehalten. Als er jetzt anfing dieses Jahr über den Hausbau nachzudenken, dachte er auch daran die Coins zu verkaufen. Hat die am Ende für knapp 4000 € das Stück vertickt. Machen nach meiner Rechnung etwa 120.000 Euro, dann kommen halt noch Abzüge und alles. Aber sagen wir mal knapp 100.000 Euro bleiben. Nenn ich schon eine nette Anzahlung für das Haus. Grundstück ist damit schuldenfrei gekauft gewesen. Musste nur einen Kredit für den Hausbau selber aufnehmen.
Ich würde gerne selber sowas auch in der Art haben, wenn ich könnte.
Leider habe ich von diesen Sachen so gar keine Ahnung.
Wäre deswegen hilffreich, wenn mir da jemand Tipps geben könnte oder Seiten wo man sich darüber schlau machen kann.

Viele Grüße

Re: Was haltet ihr von Bit Coin und Co?| Datum: 02.10.2017 - 10:10 | Author: Racramur

Hey,
erstmal hat dein Kollege unfassbares Glück, wenn man das sagen darf. 100.000€ wegen so gut wie nichts. Das bekommt man so leicht nicht wieder hin. Ist wohl so ein Glücksritter, wenn ich das so sagen darf. Aber es gibt ja eine Vielzahl von anderen, neuen Kryptowährungen, die das Zeug dazu hätten, so einen Wachstum zu verzeichnen. Aber es gibt eine Menge von denen. Habe irgendwo gelesen, das Stand dieses Jahres im Sommer der Wert auf über 800 solcher Währungen war. Tendenz steigend. Habe dann selber versucht, die interessanteren rauszufiltern, bis ich auf einen Blog gestoßen bin, wo man [url=https://www.krypto-magazin.de/:24olvt0p]mehr dazu nachlesen[/url:24olvt0p] kann.
Da sind gefühlt mehr als 50 Kryptowährungen beschrieben. Kurz, prägnant und was sie machen. Gut finde ich auch, das man weiß, welche Börse es dazu gibt. Und wie die Kurse dazu stehen. Einfach reinschauen. Da steht alles Mögliche zu diesem Thema. Ich selber habe auch einen ganzen Nachmittag dafür gebraucht. Aber es stillt auf jeden Fall den ersten Hunder nach Wissen.

Gruß

Re: Was haltet ihr von Bit Coin und Co?| Datum: 02.10.2017 - 12:10 | Author: Medes

Ja, ich weiß. Der Junge hatte auch während dem Studium Dusel. Hat was bei Daimler studiert, was technisches und ist sofort in die mittlere Managementebene aufgestiegen und ist im stetigen Kontakt mit diversen Kunden und so. Verdient auch entsprechend, auch wenn er öfters unterwegs sein muss, wenn mal was nicht so gut läuft.
Danke für den Link zum Blog. Über 800 solcher Währungen ist natürlich eine große Menge. Ich schaue mir mal das ganz genau an, besonders diese erwähnten 50. Da sollte ja in diesem Blog besonders viel Text stehen. Auf dem ersten Klick habe ich auch eine Zusammenfassung der Woche gesehen. Finde ich Klasse, ich interessiere mich auch immer für aktuelle Geschehnisse, die mit einem Thema, in dem Fall Kryptowährungen zusammenhängen.
Damit hast du mir jedenfalls gute Dienste erwiesen. Freue mich, wenn ich dir auch mal helfen könnte.
Gruß