intranet domain

intranet domain| Datum: 06.07.2010 - 19:07 | Author: timgustaw

wie bekommen ich das hin, dass ich im " intranet " stadt die ip eine belibige domain eingeben kann ??? :)

Re: intranet domain| Datum: 06.07.2010 - 21:07 | Author: Anonymous

Was möchtest du?
Du meinst, die IP einer belibigen Domain?
Die kannst du über "cmd.exe" => "ping domain.de" herausfinden :P

Re: intranet domain| Datum: 06.07.2010 - 22:07 | Author: Der_Admin

Er meint, dass er im Browser z.B. Server eingeben kann und er dann auf der ip des Servers landet.
Wenn du das nur auf einem PC brauchst kannst du die Hosts-Datei bearbeiten http://en.wikipedia.org/wiki/Hosts_(file)

Re: intranet domain| Datum: 07.07.2010 - 16:07 | Author: Anonymous

Ein eigener DNS-Server in dem Netzwerk, der einige extra Einträge für spezielle Rechner hat. Wie genau das funktioniert weiß ich nicht, hab ich nie probiert. Ist aber möglich.

Re: intranet domain| Datum: 07.07.2010 - 17:07 | Author: SirZimt

[quote="Balmung":33t6jrd9]Ein eigener DNS-Server in dem Netzwerk, der einige extra Einträge für spezielle Rechner hat. Wie genau das funktioniert weiß ich nicht, hab ich nie probiert. Ist aber möglich.[/quote:33t6jrd9]

Hab den Post eben mal gelesen... und daraufhin unseren Linksys Router angeschlossen...
Weis Passwort nicht daher wars sinnlos |( aber das ding hat nen DNS Server (ist mit installiertem DD-WRT!!!).

Von daher wenn du so einen hast brauchste keinen extra Server mehr :)

Re: intranet domain| Datum: 16.07.2010 - 16:07 | Author: DJ Rhoxxz

Dafür muss man nur die "hosts"-Datei bearbeiten und den entsprechenden Domain-Namen eintragen und danach eintragen wo die Domain stattdessen hinleiten soll.
z.B. schreibst Du hinein "xx.xx.xx.003 pc3.intra.net" leitet die Datei nach einem PC-Neustart die aufgerufene Domain auf die IP-Adresse xx.xx.xx.003 weiter. Finde ich recht praktisch und ist Standard in "C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts" (ohne Dateiendung!) zu finden.

Liebe Grüße,
DJ Rhoxxz

/Edit: Und achja: http://de.wikipedia.org/wiki/Hosts-Datei

Re: intranet domain| Datum: 16.07.2010 - 17:07 | Author: Anonymous

@DJ Rhoxxz
Das setzt in einem größeren LAN aber vorraus, dass jeder einzelne Rechner mit der selben hosts Datei ausgestattet wird.
Wenn es viele Rechner sind, ist ein eigener DNS Server besser geeignet.
Und @SirZimt man muss nicht unbedingt einen extra Rechner nutzen. Den DNS Server kann man auch auf einem bestehenden Rechner installieren, solange dieser im LAN von überall erreichbar ist.

Re: intranet domain| Datum: 16.07.2010 - 18:07 | Author: SirZimt

Ich sagte im Router... der Linksys von uns hat nen DNS Server drauf!

Re: intranet domain| Datum: 16.07.2010 - 18:07 | Author: Anonymous

kannst den auch manipulieren? eigene einträge für eigene private zonen?
Wenn ja, dann ist es ideal. Aber nicht jeder hat sowas und es kommt wie gesagt auf die struktur des netzwerkes drauf an welche methode am besten geeignet ist.

Re: intranet domain| Datum: 17.07.2010 - 17:07 | Author: SirZimt

Weis nicht.... müsst ich warten bis Bro da ich habs PW dafür vergessen :lol:

//EDIT
Denke doch aber das geht. Kanns ja sagen wenn ich genaueres weis :)