ssl + Add-on für Firefox

ssl + Add-on für Firefox| Datum: 24.05.2011 - 23:05 | Author: Goldberg

Hey,

mir ist klar, dass Online-Shops besonders beschützt werden müssen. Vielleicht ist euch auch schon aufgefallen, dass es http und https gibt. Bei Wikipedia steht, dass https (Hypertext) ein Protokoll der Übertragung ist. Ich weiß also, dass die Daten daher besonders behandelt werden.

Trotzdem habe ich eine Frage an euch, denn auf http://www.globalsign.de/ssl-informatio ... t-ssl.html ist eine Grafik mit einem Schloss. Wenn man eine sichere Übertragung hat, soll das Schloss angezeigt werden. Dieses Symbol habe ich in bisher keinem Browser bemerkt. Waren demnach alle meine Sitzungen nicht mit https gesichert? Dieses SSL wird auf der Website auch erwähnt. Gibt es einen Unterscheid zwischen HTTPS und SSL?

Dann wollte ich noch fragen, was diese Identitätsdaten sein sollen. Diese Anzeige ist direkt mit dem Icon der Website verbunden. Wenn ich darauf klicke, kommt und passiert nichts. Während des Logins z. B. bei eBay erscheint diese Identitätsanzeige. Es erscheint dann auch die Meldung, dass ich jetzt mit www.facebook.com, www.google.de, www.amazon.de, www.ebay.de oder www.neu.de verbunden bin. Soll das auch etwas mit einer gesicherten Verbindung zu tun haben?

Jetzt habe ich nur noch eine Frage. Es betrifft das Plugin HTTPS Everywhere Firefox-Webbrowser von http://www.chip.de/downloads/HTTPS-Ever ... 21096.html. Angeblich soll jede Website anonym besucht werden können. Meinen die das ernst? Hinterlässt man nicht immer irgendwie seine Spuren? Hat das Add-on irgendeinen Nutzen für mich als Anwender? Was genau kann ich damit anstellen? Auf der Website vom Mozilla Firefox https://addons.mozilla.org/de/firefox/ wird das Add-on nicht mehr aufgelistet. Unterstütz der Firefox 4 das Plugin nicht mehr?

Ich hoffe, bald von euch zu hören.

Bis dann

Re: ssl + Add-on für Firefox| Datum: 27.05.2011 - 19:05 | Author: SirZimt

Da bist du mal auf der total falschen Spur :^) .

Also HTTPS steht für Verschlüsselte HTTP (Hyper Text Transport Protokoll) Verbindungen. Um so eine aufzubauen muss die Seite (Server) die du aufrufst dann ein SSL-Zertifikat zusenden und damit seine Idenität bestätigen.

Das Plugin HTTPS Everywhere für Firefox bis 3.6.x wechselt falls möglich direkt auf HTTPS anstatt die Verbindung wie normal erst über HTTP aufzubauen.
Firefox 4 hat diese Funktion integriert weshalb das Addon nicht weiter entwickelt wird ;) .
Hoffe dir damit geholfen zu haben :)