Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 12:31

 [Zurück]   Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 Menü 
 Anmelden 
Benutzername:


Passwort:

>> Passwort vergessen

Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden

 Links
Energiespartipps
 Statistiken 
Beiträge insgesamt: 5387
Themen insgesamt: 830
Dateianhänge: 40

Themen pro Tag: 0
Beiträge pro Tag: 2
Benutzer pro Tag: 0
Themen pro Benutzer: 3
Beiträge pro Benutzer: 18
Beiträge pro Thema: 6

Mitglieder insgesamt: 299
Unser neuestes Mitglied: beetlejuice


 Seite 1 von 3
Bookmark and Share  
Autor Deine Nachricht
Profi User
Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#1  BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 17:21  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Bilder: 0
Themen: 60
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
Danke abgegeben: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
Hallo ... Heute hab ich mich wieder hingesetzt um meinen PC hochzufahren, mit dem hab ich ja öfters mix's erstellt ...
nun hab ich dann auch gleich mukke angemacht, virtualdj natürlich ...
ja ich hab einfach sehr sehr sehr wenig bass ...
also ich sitze in einem sehr kleinen raum das früher mal ein abstellraum war, man spürt den bass mehr oder weniger, bei bestimmten liedern nur,
der woofer steht auf einem kasten das links vor mir ober mir ist ...
nun wenn ich hier herunten sitz und mixe, dann höre ich garnichts, bzw. nur sehr wenig bass
wenn ich raufklettere dann hör ich richtig bass, gaaaanz viel ...
ich verwende eine realtek karte 5.1 auf einen 2.0 ausgang weil ich keine kabel mehr hab bzw. die für die diskothek sind ...
da werden die töne dann vom aktivwoofer gefiltert ... und normal hör ich da sehr viel

naja ich bin jetz sozusagen täglich in der kleinen diskothek von uns gewesen und hab ad mit nem rießen woofer gehört ... liegt es daran dass ich mich schon so extrem daran gewöhnt hab dass ich das garnicht mehr höre !?

genaueres:
OS: Windows XP
SC: Realtek
AW: so einer von ProVision ...



PCFreunds PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Bot
Bot
 
Online  
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#2  BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 17:27  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Stell ihn auf den Boden wo er hingehört.



Balmungs PC
  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#3  BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 17:36  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Bilder: 0
Themen: 60
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
Danke abgegeben: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
auf den boden !? da liegen aber die ganzen serverkabel 0.o kein platz für nix!

-- Di 13. Okt 2009, 18:43 --

würde das eventuell auch mehr power afu meine ohren geben wenn ich den woofer links neben mir ca. 20cm entfernt hinstell !?
und achja: wie siehts eigentlich aus wenn man den woofer AUF einen computer draufstellt !? denn links neben mir stehen 2 computer aufeneinander und daneben ist ein regal für das kastel
computer und regal == gleiche höhe
wird da eventuell was kaputtgehen !? ichhab nämlich keine gummiplatte mehr die das abdämpft, weil die liegt da irgendwo im zimmer ..



PCFreunds PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#4  BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 20:50  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Generell ist es vollkommen egal wo du den hinstellst, da menschen nicht hören können aus welcher richtung der bass kommt.
Am interessantesten wäre es imho den sub-woofer in die wand einzulassen, und somit die Wand als "verstärker" zu benutzen. Hat sicherlich nen netten effekt.



Balmungs PC
  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#5  BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 22:05  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
Balmung hat recht. Ein Subwoofer gehört auf den Boden! Meinen merk ich au nicht den merkste erst Zimmer nebenan...

Aber so am Rande: Realtek stellt keine Soundkarten her! Was du meinst ist ein Realtek Soundchip hundertpro einer der Realtek High Definition Chips die sind auf den meisten Mainboards mit Intel Dual/Quad Sockel drauf. Die dinger fressen CPU Leistung aber!

Somal mein CPU was ich von dem so hab:

Core 1: 2,3
Core 2: 2,4
Core 3: 2,4
Core 4: 2,4

Ist ein Q660 mit Normaltaktung von 2,6 bei geeigneter Kühlung ist auch 3,6 möglich!

Aber das ist jetzt Off Topic ;).

Was ich dir empfehlen kann ist ne richtige Soundkarte bei mir kommt mit der Komplett erneuerung eine jedoch erst nach Mainboard weil mein aktuelles (Intel-G15T bzw. auch ASUS P5K genannt) der PCIe Slot doof sitzt.... und ich auch soweit ich gerade aus meinen Kopf raus weis nur einen PCIe hab!

Aber Soundkarten sind und bleiben besser als Chips... merkt man auch bei GraKas...




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#6  BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 15:44  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Bilder: 0
Themen: 60
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
Danke abgegeben: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
jo ich hab ne onboard
trotzdem isses eine soundkarte nur dass die funktionen alle in einem kleinen chip drinnen sind
realtek hd ...
aber ich find realtek auch richtig scheiße weil beim musik mixen den schieberegler links und rechts hin und her bewegst, hört man gaaaanz leise das krachen ... das ist so kkrkrkrkrkrkkgrkkgkgr xD



PCFreunds PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#7  BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 19:03  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
PCFreund hat geschrieben:
jo ich hab ne onboard
trotzdem isses eine soundkarte nur dass die funktionen alle in einem kleinen chip drinnen sind
realtek hd ...
aber ich find realtek auch richtig scheiße weil beim musik mixen den schieberegler links und rechts hin und her bewegst, hört man gaaaanz leise das krachen ... das ist so kkrkrkrkrkrkkgrkkgkgr xD


Was hat Realtek jetzt mit Mixen zu tun?
Und nochmals für dummis: Ein Soundchip ist keine Soundkarte... das wird auch immer so bleiben.
Onboardchips (GPU sowie Sound) fressen immer Leistung von richtigen Elementen!




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#8  BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 19:08  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Bilder: 0
Themen: 60
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
Danke abgegeben: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
Was hat Realtek jetzt mit Mixen zu tun?
weil ich mit virtualdj mixe und keine turntables bzw. kein mischpult zur verfügung hab, benutze ich das miscpult was in virtualdj integriert ist, und das geht richtig auf die soundkarte oder wie man es normalerweiße sagt (mann wird das lang -.-) "auf den onboardsoundchip der auf dem motherboard festgepickt ist mit superkleber" (stimmt so?)



PCFreunds PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#9  BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 22:37  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
Welchen prozessor hast du denn?
Mal ein wenig auch System entrümpelt und Arbeitspeicher nicht verstopft?

PS: Es reicht wenn du soundchip sagst... chips sind immer ONBOARD XD




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Profi User
Re: Sehr wenig Bass aus Aktiv-Woofer !!!
Beitrag Nummer:#10  BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2009, 14:17  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Bilder: 0
Themen: 60
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
Danke abgegeben: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
ich hab jetz wiederrum meinen alten AMD Athon 64x2 4000+ mit irgendwas 2 ghz raufgetaktet auf 6,3 ghz ... schwankt auch immer hin und her zu die 6,5 oder manchmal auf 4,0 ...
naja glaube nicht dass das mit dem was zu tun hat, oder doch !?
ps: chips :
1. man kann sie essen, was ich auch gerade mach *jammi*
2. chips sind aber auch auf einer soundkarte ... naja dafür sagt man wiederrum soundkarte

ps: ist es mögich das der realtek chip schon ein wenig düe flügel gestreckt hat !?



PCFreunds PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Gehe zu:  

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Ähnliche Themen
Betreff der Nachricht Forum Autor Antworten 
Zahnersatz mit wenig Metall? Offtopic    Blend  2
Zu wenig MHZ Hardware    Goldy  3
Festplatte surrt ununterbrochen und sehr leise! Hardware    PCFreund  11
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron