Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 14:21

 [Zurück]   Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 Menü 
 Anmelden 
Benutzername:


Passwort:

>> Passwort vergessen

Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden

 Links
Energiespartipps
 Statistiken 
Beiträge insgesamt: 5384
Themen insgesamt: 830
Dateianhänge: 40

Themen pro Tag: 0
Beiträge pro Tag: 2
Benutzer pro Tag: 0
Themen pro Benutzer: 3
Beiträge pro Benutzer: 18
Beiträge pro Thema: 6

Mitglieder insgesamt: 299
Unser neuestes Mitglied: beetlejuice


 Seite 1 von 1
Bookmark and Share  
Autor Deine Nachricht
[KB] Der für euch perfekte PC
Beitrag Nummer:#1  BeitragVerfasst: So 1. Nov 2009, 13:46  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Ihr sucht einen guten PC für euch, wisst aber nicht, was für Hardware verbaut werden soll, bzw. wie viel ihr für einen guten ausgeben müsst?
Ich habe hier für euch mal eine kleine Zusammenstellung mit einigen Fragen & Antworten.
1. Dual- oder Quadcore?
Generell ist es wichtig, wofür ihr euren Rechner nutzen wollt. Für neuere Spiele rate ich generell zu Quadcores, aber wenn ihr ältere Spiele spielen möchtet, reicht ein Dualcore Prozessor völlig aus.
Wenn ihr gar nicht spielt, reicht sogar ein Singlecore Prozessor aus, aber da zurzeit Dualcores recht günstig sind, könnt ihr euch ruhig einen Dualcore Prozessor holen ;) .
2. Wie viel RAM muss mein Rechner haben?
Auch hier ist das so eine Sache. Bei rechenlastigen Anwendungen wie Videobearbeitung (Decodieren, Encodieren) sollte man schon einen Quadcore-Prozessor und richtig viel RAM haben (ab 6GB).
Wichtig ist auch, dass ihr keinen DDR-1 Speicher kauft, da dieser sehr teuer und veraltet ist.
Zurzeit ist DDR-2 sehr günstig, achtet darauf, wieviel MHz euer Mainboard unterstützt.
Ich würde DDR-2 800MHz empfehlen.
Für das Spielen sollte man nicht mehr als 4 GB Speicher kaufen, da alles darüber Geldverschwendung ist.
Wenn ihr mehr als 3,5GB RAM habt, braucht ihr ein 64-Bit Betriebssystem, da 32-Bit nur bis zu 3,5GB RAM adressieren / verwalten kann.

Updates folgen!!!



DHMHs PC
  
Up 
Bot
Bot
 
Online  
Profi User
Re: [KB] Der für euch perfekte PC
Beitrag Nummer:#2  BeitragVerfasst: So 1. Nov 2009, 16:20  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
Da wiederspreche ich mal:
Ein 32bit System nimmt NUR 3GB an!
Für Spiele kann man au mehr als 4GB haben schließlich läuft au noch das OS!

Ein Quad ist nicht immer besser als ein Dual kommt auf die Kühlung an! Werkab sind die Quadcores die mit einem Q beginnen (erster Bautyp) niedriger getaktet um hohe Wärmeenticklung zu vermeiden!




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Re: [KB] Der für euch perfekte PC
Beitrag Nummer:#3  BeitragVerfasst: So 1. Nov 2009, 17:18  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
1. Nein ein 32 Bit System nimmt bis zu 3,5 GB RAM an.
2. Quadcore ist meiner Meinung nach schon besser als Dual Core


  
Up 
Re: [KB] Der für euch perfekte PC
Beitrag Nummer:#4  BeitragVerfasst: So 1. Nov 2009, 21:51  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
32 bit => 2^32 Byte = 4.294.967.296 Byte = 4 GiByte
4 GiB bei einem x86 Prozessor ist die maximal mögliche Adressierung beim Arbeitsspeicher, d.h. man kann max 4 GiB RAM haben.
Je nach dem ob einige der Bit noch für andere Zwecke verwendet werden variiert die maximale größe, was aber bei einem stinknormalem Intel/AMD Rechner nicht der Fall ist... aber 3 GiB oder 3,5 GiB ist humbug, denn schon bei 31 Bit kann maximal 2 GiB angesprochen werden. Und sowas wie halbe Bit gibt es nicht.



Balmungs PC
  
Up 
Newsautor
Re: [KB] Der für euch perfekte PC
Beitrag Nummer:#5  BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 14:18  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Newsautor
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Sep 2009, 17:22
Beiträge: 138
Themen: 34
Wohnort: Kaff am Rhein
Danke abgegeben: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Balmung hat geschrieben:
32 bit => 2^32 Byte = 4.294.967.296 Byte = 4 GiByte

In der Schule Strohdoof und aber sowas kann man rechnen ^^
Ne war nur Scherz ;)




Mein perfeken PC habe ich eigentlich schon....
6 Sekunden zum Hochfahren,3 Sekunden zum Runterfahren

Ich bin zufrieden ^^




Bild
Offline
 Profil  
Up 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gehe zu:  

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Ähnliche Themen
Betreff der Nachricht Forum Autor Antworten 
Kennt ihr euch mit Hörgerätebatterien aus? Offtopic    PRNDL  1
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.