Thema: Transparenter Farbverlauf mit GIF Animation ? 
Autor Deine Nachricht
 : Re: Transparenter Farbverlauf mit GIF Animation ?
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2009, 19:29 
Offline
Profi User
Profi User

Registriert: Do 13. Aug 2009, 08:51
Beiträge: 615
Wohnort: Ebergassing (Niederösterreich)
GIF kennt überhaupt keine Verläufe bei Transparenz.
Es gibt dort nur 100% Deckkraft oder 100% Transparenz.
Generell ist GIF auch für Farbverläufe nicht geeignet, da man innerhalb von GIF grafiken nur maximal 256 unterschiedliche Farben verwenden kann, wovon man eine Farbe als Transparent definieren kann. d.h. wenn man Transparenz nutzt, sind noch platz für 255 andere Farben.

APNG, so nennt sich das, wird von Opera und dem Firefox unterstützt. Beim IE wie zu erwarten natürlich nicht, aber für den IE kann man ja Conditional Comments nutzen, um eine GIF stattdessen anzeigen zu lassen.
Leider kenne ich keine Programme die schon effektiv APNG erstellen können.

APNG ist aber kein offizielles Format. Das Offizielle Format, was von den PNG-Entwicklern entwickelt wurde nennt sich MNG. APNG ist eine Erfindung einiger Mozilla-Entwickler, und ist mit dem PNG Format kompatibel. d.h. wenn der Browser keine Animationen unterstützt, wird nur der erste Frame angezeigt.
Bevor dort keine Einigkeit getroffen wurde, ist es nicht ratsam APNG oder MNG zu benutzen, selbst wenn es bereits teilweise unterstützt wird.

Das ist ne Schöne Demo-Seite:
http://people.mozilla.com/~dolske/apng/demo.html

GIF-Animation:
Bild

PNG-Animation:
Bild


 
 Profil E-Mail senden