Thema: [Tutorial] Der optimale PC 
Autor Deine Nachricht
 : [Tutorial] Der optimale PC
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 14:34 
Offline
Newsautor
Newsautor
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Sep 2009, 17:22
Beiträge: 138
Wohnort: Kaff am Rhein
Der optimale PC
Zitat:
10 Minuten warten bis der PC hochgefahren ist...5 Minuten Programme laden lassen...15 Minuten Programme updates lassen...PC erstmal wieder neustarten...

Sieht so ihr Alltag am eigenen Computer aus?
Damit ist jetzt Schluss!


Ich werde euch heute zeigen, wie ihr euren PC wieder flott macht!
Voraussetzungen: - Windows XP - Installitions CD und Key besitzen
- einen Speicherstift(USB) oder externe Festplatte

1. sichern sie ihre Datein, wie Bilder,Musik und anders auf einem externen Speichermedium
2. downloaden sie sich Programme die sie unbedingt brauchen(!), wie Browser o/u.a.,
2.1 laden sie die Setup´s auf ihr externes Speichermedium
3. Fragen sie in der Computer-Community(oder Onkel Google) ihres Vertrauens, nach alles Treibern für ihre Geräte
3.2. downloaden sie diese und laden sie diese wieder auf ihr externes Speichermedium
4. Nun installieren sie ihr Betriebssystem neu
4.2 Dabei alle Partitionen löschen
5. Nun sehen sie einen leeren Desktop(ausgenommen dem Papierkorb)
(5.1 Suchen sie sich ein schönes Design (Mac OS,Vista,Windows 7,...) aus, installieren sie dieses)
6. nun updaten sie Windows XP(das dürft eine Weile dauern)
7. installieren sie alle notwenidgen Programme/Treiber


Ergänzung

Dieser Teil ist kein Muss sondern nur eine kleine Erweiterung, die man nicht machen muss, damit der erste Teil funktioniert(etwas bringt)

1. Folgende Programme wären geeinget für eine Neu-Installition:
- Windows Media Player/Winamp
- CCleaner*
- Mozilla Firefox
- Defraggler*
- OpenOffice
>>>Info: Die Namen der Programme sind zu den Download-Seiten verlinkt

1.1 downloaden,installieren
2. Programme in dieser Reinfolge(*) ausführen:
2.1 CCleaner,Defraggler



Wenn ihr alle Schritte gemacht habt, müsste euer PC wieder richtig schnell sein.
Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen ;)
PS: Ich würde mich über Rechtschreibefehlermeldungen(per PN!) sehr freuen, auch Feedbacks sind erwünscht

Mit freundlichen Grüßen, Lukas

_________________
Bild


 
 Profil E-Mail senden