Thema: [Tutorial] Der optimale PC 
Autor Deine Nachricht
 : Re: [Tutorial] Der optimale PC
BeitragVerfasst: Sa 17. Okt 2009, 15:39 
Offline
Newsautor
Newsautor
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Sep 2009, 17:22
Beiträge: 138
Wohnort: Kaff am Rhein
Mein PC Alltag schaut so aus:
Ich mache PC an, und mein Netzteil fängt erstmal an zu brummen. Weil der Lüfter Kalt geworden ist, hat er sich ein bisschen verbogen, das vergeht aber nach ner Zeit wenn er warm geworden ist, also halb so wild :)
Dann kommt nach den POST Daten erstmal GRUB und nach 3 Sekunden bootet dann Debian mit dem ausgewählten Linux Kernel. Ich gebe zwei Passwörter Ein damit meine beiden Festplatten entschlüsselt werden. Dann warte ich etwa 30 Sekunden und gdm sollte sich mit dem Login Bildschirm melden. Nach dem Login ist alles fertig... insgesamt dauert mein Boot denke ich nicht mal eine Minute :) - und ich hab einen Grottenlahmen PC :D - Die Updates mach ich im Hintergrund, und wie es immer so ist, ist ein Neustart nicht nötig.

---

egal, zu dem kleinen Tutorial eine kleine Kritik: "Das Internet ist Du" - soll heißen, ich finde es ein bisschen unschön wenn überall von "Sie" die Rede ist (noch dazu alles falsch geschrieben, "Sie" schreibt man in dem Zusammenhang immer groß). Im Internet herrscht solch eine höflichkeit nicht, deshalb sollte man imho "Du" verwenden :) - Nur ein Tipp.

Nach dem ich das jetzt mal etwas genauer durchgelesen habe, fällt mir auf das ist doch nur eine Anleitung um Windows neu zu installieren...? Ich hielt das immer für eine stinknormale Tätigkeit unter Windows, etwas was man halt gelegentlich machen muss,um den Windows-Rechner zu optimieren. Was ich damit sagen will: Im Grunde erzählst du doch überhaupt nichts neues.

mfg Balmung

_________________
Bild


 
 Profil E-Mail senden