Thema: [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen 
Autor Deine Nachricht
 : [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen
BeitragVerfasst: Fr 22. Jan 2010, 22:03 
Offline
PC Erfahrener
PC Erfahrener
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2009, 13:31
Beiträge: 107
Wohnort: Barsinghausen
Sooo, ich mal wieder :)

Ich hoffe von euch kennt sich einer in ActionScript und Flash aus :)

Ich hab 2 Fragen um Flash und AS auch ein bisschen zu lernen,
möchte ich euch bitten mir in kleinen Schritten zu helfen, also fertige Codes möcht ich garnicht :)

Frage 1:

Mit Flash eine Bewegung hab ich schonmal hinbekommen, diesmal möchte ich allerdings
das ich per Klick auf einen Button (Form und Farbe ist ja egal) einen anderen Frame angezeigt bekomme.

Also als Beispiel: Frame 1 enthält einen Button, ein Klick auf diesen und es wird Frame 2 angezeigt :)
Wie geht man bei sowas vor? Ich habe zwar schonmal ein Button erstellt anhand eines Tuts aber wie ich da nun das AS reinbekomme ist mir bis jetzt ein Rätsel :)

Frage 2:

Ich möchte gern dem Clip nötige Variablen so übergeben:
... irgend_eine_datei.swf?vari1=inhalt1&vari2=inhalt2

wie muss ich das in Flash nun entgegen nehmen, ich habe viele Tuts gelesen die von Flash aus ein PHP-Dokument
mit echo's drin einlesen und dann verarbeiten können, das scheint mir aber etwas umständlich :)

So ich hoffe nun ihr könnt bei mir ein wenig Licht ins dunkle bringen :)

MfG Fazi

_________________
Zitate  : 
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden dagegen optional. Autor Unbekannt
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist. Terry Pratchett
Projekt  : 
Bild
INVALID  : 
Bild


 
 Profil E-Mail senden