Thema: [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen 
Autor Deine Nachricht
 : Re: [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen
BeitragVerfasst: Sa 23. Jan 2010, 19:16 
Offline
PC Erfahrener
PC Erfahrener
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2009, 13:31
Beiträge: 107
Wohnort: Barsinghausen
wie soll das gehen?
Apache schickt die Datei einfach 1:1 an den Browser, es wird nicht wie PHP Serverseitig ausgeführt.
Aber soweit ich weiß gibt es für <applet> oder <object> doch die <param> tags, die man direkt ins HTML schreibt, die der Browser dann beim ausführen der swf übergibt (denke ich).
Ob das damit nicht funktioniert?

http://de.selfhtml.org/html/multimedia/objekte.htm

Wie du auf die Parameter vom Flash Objekt aus allerdings zugreifen kannst, musst du selbst herausfinden.

_________________
Zitate  : 
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden dagegen optional. Autor Unbekannt
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist. Terry Pratchett
Projekt  : 
Bild
INVALID  : 
Bild


 
 Profil E-Mail senden