Thema: [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen 
Autor Deine Nachricht
 : Re: [Flash und AS 3] Variablen von PHP in Flash annehmen
BeitragVerfasst: So 24. Jan 2010, 22:58 
Offline
PC Erfahrener
PC Erfahrener
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Sep 2009, 13:31
Beiträge: 107
Wohnort: Barsinghausen
okay Thx :)
Das mit den Parametern hab ich nun auch kapiert,
also ist es ja Praktisch möglich mit PHP die Parameter zu "schreiben" per echo :)

Dann ist das Problem ja schonmal gelöst, danke :D (ps.: hab auch was nettes gefunden dazu, nennt sich SWFObject das ist nen nützliches Javascript :) )

Dann bleibt mir nun rauszufinden wie ich mit dem Flash-Movie die Variablen annehme und das als "Bild" darstelle (also ohne Animation^^)

_________________
Zitate  : 
Älter werden ist unvermeidbar - Erwachsen werden dagegen optional. Autor Unbekannt
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist. Terry Pratchett
Projekt  : 
Bild
INVALID  : 
Bild


 
 Profil E-Mail senden