Thema: Session: Ausloggen 
Autor Deine Nachricht
 : Re: Session: Ausloggen
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2010, 21:44 
Offline
PC Anfänger
PC Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Apr 2010, 16:02
Beiträge: 21
bitte nutz doch für quelltext den "code" block.

nun zu deinem Problem. diese Datei sieht ja schonmal anders aus, als das was du eben gezeigt hast:



die Fehlermeldung lautete:
Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected T_ECHO in F:\...\ausloggen.php on line 5

Du solltest auf jeden Fall lernen Fehlermeldungen zu interpretieren. In der Regel reichen hier einfache Englischekenntnisse aus.
"syntax" Bedeutet nichts anderes als die "Grammatik" der Sprache... d.h. irgendwo ist ein "Grammatikfehler"... um das auf die duetsche Sprache zu übersetzen: falsch verwendetes wort, fehlendes wort, ein wort zu viel... etc. und alle möglichkeiten die man bei sowas falsch machen kann.
"unexpected" ist englisch und bedeutet "unerwartet", was war unerwartet? ein T_ECHO... was könnte ein T_ECHO sein? Selbst dir sollte klar sein, dass damit wahrscheinlich eines der "echo" Befehle gemeint ist.
Das ganze ist in der Datei ausloggen.php auf Zeile 5.

in Zeile 5 haben wir tatsächlich ein "echo", und die Fehlermeldung sagt uns, dass dieses "echo" unerwartet war. Der PHP-Parser hat also etwas anderes erwartet, d.h. allerwahrscheinlichkeit nach, FEHLT etwas, was gemacht werden muss, bevor das echo eingesetzt werden kann, und zwar VOR dem echo... womöglich sogar eine Zeile vorher.

mfg Balmung

_________________
Radio-4every1 | Dein Sender im Internet


 
 Profil E-Mail senden