Thema: Automatische Datensicherung mithilfe von Dropbox 
Autor Deine Nachricht
 : Re: Automatische Datensicherung mithilfe von Dropbox
BeitragVerfasst: Mo 2. Aug 2010, 13:45 
Offline
PC Anfänger
PC Anfänger

Registriert: Fr 30. Jul 2010, 13:48
Beiträge: 40
die "compile from source" Option ist lediglich für Linux Distributionen, die oben nicht gelistet sind.
Oben sind vorkompilierte Pakete aufgelistet. Wenn meine Distribution nicht aufgelistet ist, was der Fall ist, da ich Archlinux verwende, müsste ich das Tool selbst kompilieren. Das ändern aber trotzdem nichts daran, dass das Tool für den Nautilus Dateibrowser ist, und mir deshalb selbst kompiliert auch nichts bringt (es ist immer noch das selbe Tool).

Die einzige Option die vielleicht vielversprechend ausschaut sind die "Command Line Interface Instructions"... Das könnte vielleicht funktionieren, aber habe momentan weder Lust noch Laune das auszuprobieren.
Aber das scheint im Endeffekt auch nur ein Daemon (Dienst) zu sein, der das Verzeichnis überwacht und Änderungen Synchronisiert. Da bietet Linux einige elegantere Hauseigene Möglichkeiten.

mfg Balmung


 
 Profil E-Mail senden