Thema: Alten Youtube Kanal mit neuen ersetzt - wie rückgängig mache 
Autor Deine Nachricht
 : Alten Youtube Kanal mit neuen ersetzt - wie rückgängig mache
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 02:26 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: So 6. Jan 2013, 02:10
Beiträge: 2
Von meinem Problem hier habe ich noch NIE gehört in den ganzen Jahren habe daher echt keine Ahnung wie ich das bewerkstelligen soll. Geht darum ich hatte einen YT Channel hatte da auch paar Videos hochgeladen. Melde mich also wieder an und der fragt mich auf einmal ich soll ein Kanal anlegen also wie ganz am Anfang bevor man überhaupt Videos uploaden kann. Dachte mir auch so hä hab doch schon einen weiso wieder anlegen ?

Naja Wurst ändere ich den Namen halt bei den Kanaleinstellungen später und gut ist. Irgendeinen Namen eingetragen B-Day Daten & Co. übersprungen und weiter geklickt. Neuer Name wurde angezeigt also wollte ich den bei den Einstellungen gleich ändern und wie gewollt die neuen Videos hochladen. Auf einmal war kein Video mehr da - ich dachte erst mal alter Kanal war weg aber er ist nach wie vor da mit den ganzen Videos und Klicks etc. nur komme ich in diesen nicht mehr rein weil ich wohl irgendwie einen neuen angelegt habe und den Zugriff zum alten quasi überschrieben. Es ist ein und dieselbe e-mail Adresse doch wenn ich mich mit der anmelde und eigentlich zum alten Channel weitergeleitet werden müsste gelange ich zum neuen. Wie kann ich das ganze rückgängig machen ?


 
 Profil E-Mail senden