Thema: Mein neues "Spielzeug" 
Autor Deine Nachricht
 : Re: Mein neues "Spielzeug"
BeitragVerfasst: Di 1. Jul 2014, 11:37 
Offline
PC Anfänger
PC Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 14:39
Beiträge: 33
Witzige Sachen sind im Büro unschlagbar. Das ist doch mal eine gute Idee. Wenn die Kollegen trotz Ermahnungen nicht leise genug sind, könnte man sich auf den Tisch auch eine Hupe stellen. Bei Bedarf übertönt sie jeden Schreihals oder lässt Menschen für wenige Sekunden still stehen. :D Kenne ich aus eigener Erfahrung. So etwas haben wir bei uns Daheim, weil es doch ab und an reichlich Diskussionen gibt.

frankii hat geschrieben:
Klar, ein Elektroschockgerät ;)


Naja, ob es da doch nicht noch andere und bessere Alternativen gibt? Wie wäre es denn mit einem Plakat im Büro, was jedem vor die Augen führtz, wie man sich richtig am Arbeitsplatz zu benehmen hat. Das gute ist ja, dass man sich einfach einen guten Anbieter suchen muss und seine Idee einfach in ein schickes Motiv umsetzt. Wir haben 3 Plakate bei www.myphotobook.de bestellt und ich denke, dass man mit einem guten Spruch jederzeit den Unruhestifter auf das Plakat aufmerksam machen kann. Wäre deutlich harmloser als so ein Gerät oder eine Hupe.

_________________
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!


 
 Profil E-Mail senden