Thema: Tastatur drückt automatisch Taste(n) 
Autor Deine Nachricht
 : Tastatur drückt automatisch Taste(n)
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 10:18 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: So 13. Jul 2014, 10:03
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe seit ein paar Wochen das Problem, dass bei meiner Tastatur irgendeine Taste dauerhaft gedrückt wird. Es muss anscheinend eine Taste sein, die etwas nach oben regelt.
Beispiel: Wenn ich im Browser "strg" drücke, dann wird rangezoomt. Gehe ich mit der Maus rechts unten auf die Lautstärkeregelung, wird diese automatisch nach oben geregelt. Oder wenn ich in Powerpoint gehe, wird nach rechts gescrollt. Ich denke, man versteht was ich damit meine ;).

Leider finde ich auch keine Lösung im Internet. Ich hatte einen Beitrag gefunden, der relativ ähnlich war. Dort hieß es, dass es nicht normal ist, wenn man mehr als 1 oder 2 Tastatur-Treiber / Eingabetreiber im Geräte-Manager sieht.
Ich sollte einfach die ganzen Treiber deinstallieren ( per Rechtsklick -> deinstallieren ), die Tastatur rausstecken und dann wieder einstecken. Das hat aber entweder nur manchmal geklappt oder gar nicht. Wenn es geklappt hat, dann war spätestens nach dem Neustart das Problem wieder da.
Ich hatte auch schon verschiedene USB-Steckplätze versucht, aber immer tritt das selbe Problem auf.

Eine andere Tastatur wurde ebenfalls ausprobiert, hatte aber leider auch dann das Problem. |(
Auch das Anzeigen der Bildschirmtastatur hilft nichts und auch die Einrastfunktion ist nicht aktiviert.

Einen Virenscan ( mit AVG ) wurde auch gemacht und die "Bedrohungen" entfernt oder sicher gestellt, was auch immer. Darauf kann ich jetzt nicht vertrauen, aber wenn es ein Virus sein sollte, dann ist der irgendwo versteckt. Habe leider auch eher weniger Ahnung davon.

Ich weiß nicht was ich noch machen soll, weil es stört schon sehr. Vielleicht gibt es ja eine Lösung bei solchen bekannten Problemen oder irgendwer weiß an was das liegen könnte. Der PC ist noch relativ neu ( erst im Februar / März ) zusammengebaut. Ich hoffe mal nicht, dass da dann schon ein Hardware-Defekt vorliegt.

Bei mehr benötigten Informationen bitte ansagen ;).
( Im Anhang ist ein Bild vom Geräte-Manager mit den zig Treibern )

Liebe Grüße


Dateianhänge:
Dateikommentar: Übermäßig viele Treiber von der Tastatur (?)
viel_treiber.jpg
viel_treiber.jpg [ 29.62 KiB | 2132-mal betrachtet ]
 
 Profil E-Mail senden