Thema: Hochzeitseinladung mit Farbakzent? 
Autor Deine Nachricht
 : Re: Hochzeitseinladung mit Farbakzent?
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 09:32 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: Fr 19. Aug 2016, 11:38
Beiträge: 1
Moin!

Das sollte ja unter normalen Umständen auch gar kein Problem, dass du ein wenig "Farbe" in die Einladungen bekommst.

Möchtest du denn die Einladungen selbst drucken oder lieber von einem professionellen Hersteller drucken lassen, ich habe schon beide Varianten ausprobiert und ich finde, dass es eigentlich nur Geschmackssache ist.

Wir haben uns damals zum Beispiel über karteo.de entsprechende Plastikkarten besorgt und diese dann schick als Hochzeitseinladung gestaltet.

Lg


 
 Profil E-Mail senden