Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 04:06

 [Zurück]   Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 Menü 
 Anmelden 
Benutzername:


Passwort:

>> Passwort vergessen

Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden

 Links
Energiespartipps
 Statistiken 
Beiträge insgesamt: 5377
Themen insgesamt: 827
Dateianhänge: 40

Themen pro Tag: 0
Beiträge pro Tag: 2
Benutzer pro Tag: 0
Themen pro Benutzer: 3
Beiträge pro Benutzer: 18
Beiträge pro Thema: 7

Mitglieder insgesamt: 299
Unser neuestes Mitglied: beetlejuice


 Seite 1 von 1
Bookmark and Share  
Autor Deine Nachricht
Profi User
MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#1  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 14:15  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
Also ich hatte gestern vor meine config.php an die Datenbank anzubinden... klappt prima!
So um die Daten auszulesen hab ich mir nen Array gebastelt.

Bisher sieht das teil nun so aus:


Wenn man die Seite aber aufruft kommt das dabei raus:
Zitat:
Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 10

Notice: Undefined index: title in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 15

Notice: Undefined index: theme in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 16

Notice: Undefined index: jquery in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 18

Notice: Undefined index: jqueryui in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 19

Notice: Undefined index: shadowbox in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/config.php on line 20

Warning: require(themes/1/head.tpl): failed to open stream: No such file or directory in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/index.php on line 4

Fatal error: require(): Failed opening required 'themes/1/head.tpl' (include_path='.:/usr/share/php5:/usr/share/php5/PEAR') in /srv/www/vhosts/darkchaos.ath.cx/httpdocs/v4/index.php on line 4


Ich werd einfach nicht mehr schlau aus den Meldungen... die "Undefined index" denke ich kommen daher weil oben die Aktion schon abgebrochen wird...

Hoffe jemand findet den Fehler <.< komme einfach nicht dahinter...

PS: 100pro wieder sau einfacher fehler... nur ich find ihn nich <.<...




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Bot
Bot
 
Online  
PC Kenner
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#2  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 20:09  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
PC Kenner

Registriert: Di 8. Sep 2009, 13:50
Beiträge: 304
Themen: 9
Danke abgegeben: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Ich mutmaße mal, wenn der erste Fehler verschwindet verschwinden vermutlich auch die anderen.
Der erste Fehler besagt, dass der ausgeführte Query ungültig ist, nix zurückliefert...
Kontrollier doch mal deinen query
ggf. "or die(mysql_error());" einsetzen. Oder den Query einfach mal im phpmyadmin ausführen...




Skript ist neutrum. Also das/dieses Skript!
nicht der Skript!

Bild
Offline
 Profil  
Up 
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#3  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 20:16  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
womöglich handelt es sich entweder bei "option" oder "config" um ein mysql reserviertes wort. Es wäre angebracht deinen Tabellen immer einen Prefix zu geben, so wie man es z.b. von phpbb her kennt. Auf diese Art sind die Tabellen eindeutig einem Projekt zugeordnet, und man verhindert damit dass die Tabellennamen reserviert sind.

Übrigens sehe ich du bist von mysql_fetch_object() auf mysql_fetch_assoc() umgestiegen.
Aber hast dir nicht angeschaut, was der relevante unterschied zwischen den beiden Funktionen ist.
mysql_fetch_object() liefert jeden Datensatz als ein Objekt zurück, und man greift auf die einzelnen Felder mit dem "->" Pfeil zu, wie es bei objekten üblich ist.
Jetzt allerdings nutzt du mysql_fetch_assoc() was kein objekt mehr zurück gibt, sondern ein assoziatives Array.
Es müsste in der Schleife also so korrekt ausschauen:

ich hab den variabelnamen von $obj in $row umgeändert, da es jetzt ja kein objekt mehr ist, und die Namensgebung sonst nur verwirren würde.


Zuletzt geändert von Balmung am Fr 30. Apr 2010, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.


Balmungs PC
  
Up 
Profi User
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#4  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 20:20  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
Nach einigen wirklich verbalen Anpassungen...
die Haruspex ja gesagt hatte sieht es nun so aus:



wieder mit object da mir da die ausgabe besser gefällt ;)




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#5  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 20:25  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
SirZimt hat geschrieben:
wieder mit object da mir da die ausgabe besser gefällt ;)

Die Ausgabe ist bei beiden Varianten absolut identisch, nur der code schaut etwas anders aus.
Objekte reservieren in der Regel mehr Speicher, und "fressen" somit mehr Ressourcen, als ein simples assoziatives Array. Die Verwendung von mysql_fetch_assoc() ist somit meiner Meinung nach dringend zu empfehlen :)



Balmungs PC
  
Up 
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#6  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 21:35  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
Ansonsten kannst du es auch so schreiben:



DHMHs PC
  
Up 
PC Kenner
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#7  BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 23:02  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
PC Kenner

Registriert: Di 8. Sep 2009, 13:50
Beiträge: 304
Themen: 9
Danke abgegeben: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
SirZimt hat geschrieben:
Nach einigen wirklich verbalen Anpassungen...

Und? Ergebnis? :)




Skript ist neutrum. Also das/dieses Skript!
nicht der Skript!

Bild
Offline
 Profil  
Up 
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#8  BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2010, 03:50  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
DHMH hat geschrieben:
Ansonsten kannst du es auch so schreiben:

Was man aber lassen sollte, da das nutzen der Gravis ` eine riene MySQL sache ist, und nicht zur Standard Query Language (SQL) gehört.
Eine Vernünftige Namensgebung mit Präfixen für Tabellen und Felder ist auch im nachhinein, wenn man komplexere Abfragen mit JOIN etc. gestaltet, durchaus von Vorteil.



Balmungs PC
  
Up 
Profi User
Re: MySQL Fehler
Beitrag Nummer:#9  BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2010, 13:04  BeitragZeige einzelnen Beitrag 
(Threadstarter)
Profi User
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:28
Beiträge: 653
Bilder: 7
Themen: 83
Wohnort: Pirmasens
Danke abgegeben: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal
@Haru: Mit erfolg nun gehts...
@Balmung: Die Tabellen werd ich noch umbenenne :P




Bild

SirZimts PC
Offline
 Profil Persönliches Album  
Up 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gehe zu:  

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Ähnliche Themen
Betreff der Nachricht Forum Autor Antworten 
Google Adwords Fehler^^ Computernews    Sawascwoolf  7
Fehler bei Start von Spiel Windows    SirZimt  2
[Apache] MySQL in PHP einbinden Software    SirZimt  8
Assassins Creed: Anzeige Fehler Spiele    SirZimt  2
Windows XP, "Speicher-Initialisierung fehlgeschlagen, Fehler Windows    laralara  1
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron